Feintuning für einen Klassiker: Toshiba bringt das Satellite P 30-W Reviewed by Till Röcke on . Optimierter Haswell-Prozessor – das Toshiba Satellite P 30-W Das sogenannte „Convertible“, also Tablet und Ultrabook in einem Gerät, gehört längst zur festen Gr Optimierter Haswell-Prozessor – das Toshiba Satellite P 30-W Das sogenannte „Convertible“, also Tablet und Ultrabook in einem Gerät, gehört längst zur festen Gr Rating: 0

Feintuning für einen Klassiker: Toshiba bringt das Satellite P 30-W

Feintuning für einen Klassiker: Toshiba bringt das Satellite P 30-W

Optimierter Haswell-Prozessor – das Toshiba Satellite P 30-W

Das sogenannte „Convertible“, also Tablet und Ultrabook in einem Gerät, gehört längst zur festen Größe am Markt der mobilen Geräte. Nach der Etablierung dieses praktischen Allrounders setzen sich nun entsprechende Verbesserungen und Neujustierungen durch. Aus diesem Grund präsentiert das japanische Unternehmen Toshiba in Kürze sein Modell P 30-W. Ein verbesserter Haswell-Prozessor soll dabei die souveräne Standard-Ausrüstung der Satellite-Linie aufwerten.

Tablet mit Tastatur-Dock: Toshibas Satellite P 30-W folgt dem Trend

Stellen Ultrabooks schon eine besonders umgängliche Variante der Notebooks dar, wird die mobile Handhabung durch „Convertibles“ noch einmal vereinfacht. Das Prinzip ist schlicht wie einleuchtend: Der Bildschirm ist eigentlich ein Tablet, die Tastatur jederzeit anzustecken und wieder abzunehmen. Touch-Display und Windows 8 liegen als Spezifikationen auf der Hand, im Grunde zielt das Convertible auf eine perfekte Symbiose der positiven Eigenschaften von Tablet und Ultrabook. Dabei entsteht allerdings eine völlig neue Gefahrenquelle, nämlich der gefährdete Mechanismus zur Anbringung des Tablets am Dock. Die Schnittstelle im wahrsten Sinne des Wortes stellen hier die Scharniere dar. Bereitet schon das Abnehmen des Displays/Tablets Schwierigkeiten, steht die gesamte Konstruktion in Frage. Auch wenn es diesbezüglich interessante und gewagte Varianten zu beobachten gibt, geht Toshiba auf Nummer sicher: Aufwendige Drehscharniere fehlen, stattdessen verfügt das P 30-W über den üblichen Mechanismus zur An- und Abmontage. Damit folgen die Japaner auch weiterhin ihrem Credo, mit den Satellite-Geräten lieber auf die souveräne als die experimentelle Karte zu setzen.

                                                                                                                     

                                                                         (Quelle der Galeriebilder: Toshiba)

Das Ultrabook Toshiba P 30-W bietet ein solides Spektrum

Die Überarbeitung der Haswell-Prozessoren von Intel ist in aller Munde. Fraglich bleibt, ob die doch eher bescheidene Erhöhung der Taktung einen Meilenstein bedeutet – wohl eher nicht. Eine angepasste Hardware-Kompatibilität plus rund 100 MHz mehr Leistung haben bislang noch nicht für den Beginn einer neuen Zeitrechnung gelangt. Toshiba dürfte solche Überlegungen auch nicht gehegt haben, schließlich steht die Ausstattung der Satellite-Ultrabooks nicht ohne Hintergedanken für das gesunde Mittelmaß an Technik für unterwegs. Wahlweise in einer 4 bzw. 8 Gigabyte starken Version zu haben, gesellt sich jeweils ein „Haswell-Refresh“ i5-4210 U Dualcore-SoC mit einer Taktung von 1,7 GHz im Basis-Modus und 2,7 GHz im Turbo-Boost hinzu. Die Maße des Tablets liegen mit 13,3 Zoll in der goldenen Tablet-Mitte, während die Lautsprecher von Harman-Kardon als exzellente Varianten von Toshiba eigens hervorgehoben werden. Der Einstiegspreis des P 30-W liegt bei rund 1000 Euro.

                                                                                          

Um auch weiterhin dauerhaft über alle Ultrabook-Neuigkeiten informiert zu werden, folge uns auf Twitter, werde unser Facebook-Fan, gib uns +1 bei Google+, abonniere unseren RSS-Feed oder erhalte alle neuen Artikel bequem per Newsletter direkt in dein E-Mail-Postfach. Auch auf unserem YouTube-Channel UltrabookPictures gibt es immer wieder interessante Videos zum Thema Ultrabook.

Artikelbild-Quelle: Toshiba

Schreibe einen neuen Kommentar

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de       Impressum | Datenschutz | © 2012-2014 ultrabook-king.de

Scrolle zum Anfang