Gestochen scharf: Toshibas Satellite P 55-t in Ultra-HD Reviewed by Till Röcke on . Toshibas Satellite P 55-t kommt mit brandneuem 4-k-Display Die bewährte und grundsolide Satellite-Linie von Toshiba erhält eine entscheidende Optimierung. Mit d Toshibas Satellite P 55-t kommt mit brandneuem 4-k-Display Die bewährte und grundsolide Satellite-Linie von Toshiba erhält eine entscheidende Optimierung. Mit d Rating: 0

Gestochen scharf: Toshibas Satellite P 55-t in Ultra-HD

Gestochen scharf: Toshibas Satellite P 55-t in Ultra-HD

Toshibas Satellite P 55-t kommt mit brandneuem 4-k-Display

Die bewährte und grundsolide Satellite-Linie von Toshiba erhält eine entscheidende Optimierung. Mit der Ultra-HD-Technologie läutet der Hersteller das Technicolor-Zeitalter seiner Ultrabooks ein. Anwender arbeiten mit 4-k-Displays und greifen damit auf die neueste Errungenschaft bezüglich Pixelrate und Farbechtheit zurück. Eine Dichte von 282 ppi und eine Auflösung von 3840 x 2160 setzen ein Ausrufezeichen.

Das Toshiba Satellite P 55-t als Ultrabook für Cineasten

Eines der häufigsten Ärgernisse bei der Bildbetrachtung stellt die mitunter heftig schwankende Auflösung dar. Trotz mittlerweile serienmäßiger HD-Technik gelingt der störungsfreie Betrieb nicht immer. Mit der neuen ultraintensiven Darstellung sollen auch zeitweise Aussetzer endgültig der Vergangenheit angehören. Hatten die Ultrabook-Macher primär den Designaspekt und eine minimalistische Konstruktion im Auge, rückt der Entertainment-Gedanke immer weiter in den Fokus. Mit Hilfe des Kino-Standards Technicolor erscheinen gerade Filme in bislang ungekannter Qualität auf den Toshiba-Ultrabooks – zumindest in der für Ende April angekündigten US-Version des P 55-t. Parallel dazu ist weiterhin eine Variante mit Full HD erhältlich. Bei aller Begeisterung für den grafischen Fortschritt stellt sich dennoch die Frage, für welchen Nutzertyp eine derartige Feinjustierung der Pixelrate überhaupt von Nöten ist.

                                                                                                              

                                                                     (Quelle der Galeriebilder: Toshiba)

Vorteil 4k: Beim Toshiba Satellite P 55-t entscheidet die Konstanz

Der feine Unterscheid zur bereits erstaunlich souveränen Leistung herkömmlicher Full-HD-Auflösungen liegt wie so oft im Detail – die Konstanz gibt den Ausschlag. Um diese unabhängig von der Anwendungsdauer zu gewährleisten, kalibriert die Firma Technicolor jedes Modell einzeln und verleiht so den endgültigen Feinschliff. Konkret heißt das: Jedes P-55-t-Ultrabook ist mittels der Software Chroma Tune in der Lage, die vom Programmierer angedachte Bildqualität originalgetreu umzusetzen. Lästige Abweichungen – gerade bei besonders hellen bzw. dunklen Farben – werden abgestellt, und zwar über die gesamte Dauer der Dateiwiedergabe. Das gilt nicht nur für Filme, auch Fotostrecken und Co. erscheinen so auf einem durchgehenden Top-Niveau. Wie sehr die 4-k-Variante eines Ultrabooks auf einen High-End-Sektor zugeschnitten ist, beweist nicht zuletzt der Software-Bonus von Toshiba: Jedes P 55-t ist ab Werk mit einer kompletten Version des Adobe Photoshop Lightroom 5 ausgerüstet. Die im Gegensatz zu den Vorgängermodellen der Satellite-Reihe unveränderte Hardware trübt den Gesamteindruck hingegen ein wenig, sorgt dank solidem iCore-7-Prozessor mit 16 GB und einer Radeon-Grafikkarte R9 M265 X allerdings für eine durchaus robuste Grundlage.

                                                                                      

Um auch weiterhin dauerhaft über alle Ultrabook-Neuigkeiten informiert zu werden, folge uns auf  Twitter, werde unser Facebook-Fan, gib uns +1 bei Google+, abonniere unseren RSS-Feed oder erhalte alle neuen Artikel bequem per Newsletter direkt in dein E-Mail-Postfach. Auch auf unserem YouTube-Channel UltrabookPictures gibt es immer wieder interessante Videos zum Thema Ultrabook.

Artikelbild-Quelle: Toshiba

 

 

Schreibe einen neuen Kommentar

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de       Impressum | Datenschutz | © 2012-2014 ultrabook-king.de

Scrolle zum Anfang