Lenovo IdeaPad Flex 14 – Erschwingliches Convertible Reviewed by Sebastian Renner on . Lenovo IdeaPad Flex 14 - Convertible zum günstigen Preis Seit kurzem sind bei Lenovo zwei neue Convertibles verfügbar. Die beiden Modelle, das IdeaPad Flex 14 u Lenovo IdeaPad Flex 14 - Convertible zum günstigen Preis Seit kurzem sind bei Lenovo zwei neue Convertibles verfügbar. Die beiden Modelle, das IdeaPad Flex 14 u Rating: 0

Lenovo IdeaPad Flex 14 – Erschwingliches Convertible

Lenovo IdeaPad Flex 14 – Erschwingliches Convertible

Lenovo IdeaPad Flex 14 – Convertible zum günstigen Preis

Seit kurzem sind bei Lenovo zwei neue Convertibles verfügbar. Die beiden Modelle, das IdeaPad Flex 14 und Flex 15, unterscheiden sich hauptsächlich in der Bildschirmdiagonale, welche Bestandteil der Modellbezeichnung ist. Die dual-mode-Geräte erlauben eine Displayneigung von maximal 300°. Somit können sie, wie die Yoga-Ultrabooks im Stand-Modus als Tablet bedient werden. Das multi-touch-fähige Display löst bei dem Lenovo IdeaPad Flex 14 HD (1366 x 768) und bei dem Flex 15 Full-HD (1920 x 1080) auf. Das Gewicht der Convertibles liegt bei ca. 2,0 kg (Flex 14) beziehungsweise 2,3 kg (Flex 15).

Lenovo IdeaPad Flex 14 – Hardware des 2-in-1 Ultrabooks

Im IdeaPad steckt jede Menge an aktuellster Technik. Für die Verarbeitung von Rechenoperationen sorgt ein Intel-Core-i Prozessor der Haswell-Reihe. Die leistungsfähigste Konfiguration enthält eine Core-i5 4200U CPU. Zur Datenspeicherung stehen bis zu 1TB große Festplatten (mit SSD-Cache), oder aber SSDs mit einer maximalen Kapazität von 256GB zur Auswahl. Beim Arbeitsspeicher sind höchstens 8GB konfigurierbar. Die Grafikdarstellung wird standardmäßig durch den Intel HD 4400 Chipsatz erledigt, bei Bedarf kann aber auch eine NVIDIA GeForce GT740M geordert werden. Laut Herstellerangabe soll mit dem verbauten Akku eine Laufzeit von bis zu 9 Stunden möglich sein.

(Quelle der Galeriebilder: Lenovo)

Schnittstellen des Convertibles – Lenovo IdeaPad Flex 14

Das Flex 14 bietet erstaunlicherweise 3 USB-Ports, allerdings ist nur einer davon dem 3.0 Standard entsprechend. Weitere Anschlüsse sind: 1x HDMI, 1x SD-Card-Reader, 1x Headset und 1x LAN. Außerdem ist eine 720p-Webcam mit an Bord. Auf der rechten Seite befindet sich neben dem Power-Button und einer Lautstärkewippe auch noch ein kleiner Wartungsknopf. Die damit auszulösende, Lenovo-eigene OneKey-Recovery-Technologie soll helfen technische Probleme einfach zu lösen. Zum Beispiel soll eine Systemwiederherstellung einfacher durchgeführt werden können.

Fazit, Preise & Verfügbarkeit

Das Lenovo IdeaPad Flex 14 ist eine preisgünstige Alternative zu den hauseigenen Yoga-Modellen Lenovos. Es bietet neueste Hardware und alle notwendigen Schnittstellen, nur bei der Display-Auflösung muss man bei dem 14″-Ultrabook ein paar Abstriche machen. Die Convertible-Funktion wird auch für einige interessant sein, auch wenn das Panel nicht 360° geneigt werden kann. Das Lenovo IdeaPad Flex 14 ist ab sofort verfügbar, der Einstiegspreis liegt bei ca. 450€.

Nun folgt ein Hands-On-Video von ultrabooknews.com:

Um auch weiterhin dauerhaft über alle Ultrabook-Neuigkeiten informiert zu werden, folge uns auf  Twitter, werde unser Facebook-”FAN”, gib uns +1 bei Google+, abonniere unseren RSS-Feed oder erhalte alle neuen Artikel bequem per Newsletter direkt in dein E-Mail-Postfach. Auch auf unserem YouTube-Channel UltrabookPictures gibt es immer wieder interessante Videos zum Thema Ultrabook.

Artikelbild-Quelle: Lenovo

Schreibe einen neuen Kommentar

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de       Impressum | Datenschutz | © 2012-2014 ultrabook-king.de

Scrolle zum Anfang