Erstes Linux Ultrabook vorgestellt Reviewed by Gerald Kettenburg on . ZaReason UltraLap 430 kommt mit Linux Grundsätzlich kann auf jedem Ultrabook eine Linux-Distribution installiert werden. Benötigt wird hierfür lediglich ein DVD ZaReason UltraLap 430 kommt mit Linux Grundsätzlich kann auf jedem Ultrabook eine Linux-Distribution installiert werden. Benötigt wird hierfür lediglich ein DVD Rating: 0

Erstes Linux Ultrabook vorgestellt

Erstes Linux Ultrabook vorgestellt

ZaReason UltraLap 430 kommt mit Linux

Grundsätzlich kann auf jedem Ultrabook eine Linux-Distribution installiert werden. Benötigt wird hierfür lediglich ein DVD-Laufwerk (intern oder extern) oder ein USB-Stick mit entsprechender Größe. Nötig ist allerdings ein wenig Fachwissen, wie genau die Installation abzulaufen hat. Der Hersteller ZaReason hat nun das erste Ultrabook vorgestellt, das von Haus aus über Linux verfügt.

Technische Daten des Ultrabooks

Das UltraLap 430 ist ein 14,1″ Gerät mit glänzenden Display und einer maximalen Auflösung von 1366 x 768 Pixeln. Als Grafikkarte wird die interne Intel HD 4000 des Ivy Bridge CPUs genutzt. Beim Prozessor, dem Arbeitsspeicher und der Festplatte hat der Käufer die Qual der Wahl. Als Prozessor entweder ein i3 3217U mit 1,8Ghz oder ein i5 3317U mit 1,7Ghz und Turboboost. Bei der Festplatte kann zwischen einer SSD-Cache mit normaler Festplatte, einer reinen SSD oder sogar zwei SSD Festplatte gewählt werden. Eine HDD ist bis zu 500GB erhältlich, die SSD sogar bis zu 512GB. Als Arbeitsspeicher steht entweder 4,8 oder 16GB DDR3 RAM zur Wahl. Es können von Ubuntu über Debian bis hin zu Fedora unterschiedlichste Distributionen gewählt werden, mit denen das Ultrabook von ZaReason bestückt wird.

Des Weiteren verfügt das Ultrabook über HD-Stereo Lautsprecher, Bluetooth, einen 3 in 1 Kartenleser (SD/MMC/MS), eine 1,3 Megapixel Kamera und ein Multitouch-fähiges Touchpad. Die Maße betragen 34,3cm in der Breite, 23,5cm in der Tiefe und 1,91cm Höhe.

Anschlüsse des UltraLap 430

Die Ports des Ultrabooks kann man als Standard-Ausstattung charakterisieren. Es verfügt über einen HDMI Port, Gigabit-Netzwerk, einen Port für ein Kensington-Schloss, eine Kombination für Kopfhörer und Mikrofon, 2 schnelle USB 3.0 Ports, sowie einen langsameren USB 2.0 Anschluss. Damit bewegt sich das UltraLap 430 im Durchschnitt, die wichtigsten Anschlüsse sind gegeben, Besonderheiten können allerdings nicht festgestellt werden.


Vermarktung erfolgt als „Ultraslim“

Auch wenn das UltraLap 430 beinahe alle Anforderungen erfüllt, die Intel an Ultrabooks stellt, wird es von ZaReason nicht als Ultrabook, sondern als Ultraslim vermarktet. Lediglich die maximale Höhe von 1,8cm, die Intel auch noch bei 14 Zöllern verlangt, wird mit 1,91cm überschritten. Hier wäre ZaReason allerdings nicht der erste Hersteller, der seine Geräte trotzdem als Ultrabook anpreist. Wann das „Ultrabook“ in den deutschen Handel kommt ist bisher unklar. Der Einstiegspreis für das US-Modell liegt bei 899$.

Quelle: ZaReason.com


Um dauerhaft über alle Ultrabook-Neuigkeiten informiert zu werden und keine News zu Ultrabooks zu verpassen, werde Abonnent von UltrabookPictures, folge uns auf  Twitter, werde unser Facebook-”FAN”, gib uns +1 bei Google+, abonniere unseren RSS-Feed oder erhalte alle neuen Artikel bequem per Newsletter direkt in dein E-Mail-Postfach.

Kommentare (2)

  • name

    „Nötig ist allerdings ein wenig Fachwissen, wie genau die Installation abzulaufen hat.“

    Wo benötigt man denn zur Installation von bspw. Ubuntu noch Fachwissen. Das Installationsmenü lässt sich mindestens genau so gut durchklicken wie eine Windowsinstallation!

    Antworten
  • G. Kettenburg

    Hallo, das ist natürlich richtig, aber im speziellen bei Ultrabooks ohne DVD-Laufwerk muss man zumindest wissen, wie ein USB-Stick bootfähig gemacht wird und die entsprechenden Optionen im BIOS anpassen. Die eigentliche Installation ist sicherlich keine Herausforderung mehr, zumindest wenn keine Anpassungen bei der Partitionierung vorgenommen werden müssen.

    Gruß

    Antworten

Schreibe einen neuen Kommentar

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de       Impressum | Datenschutz | © 2012-2014 ultrabook-king.de

Scrolle zum Anfang