Samsung ATIV Book 9 – Full-HD Ultrabook mit LTE Reviewed by Gerald Kettenburg on . Premium-Ultrabook mit Ivy Bridge und LTE Mit dem ATIV Book 9 hat Samsung den Nachfolger der erfolgreichen Series 9 auf den Markt gebracht. Bei dem Gerät handelt Premium-Ultrabook mit Ivy Bridge und LTE Mit dem ATIV Book 9 hat Samsung den Nachfolger der erfolgreichen Series 9 auf den Markt gebracht. Bei dem Gerät handelt Rating: 0

Samsung ATIV Book 9 – Full-HD Ultrabook mit LTE

Samsung ATIV Book 9 – Full-HD Ultrabook mit LTE

Premium-Ultrabook mit Ivy Bridge und LTE

Mit dem ATIV Book 9 hat Samsung den Nachfolger der erfolgreichen Series 9 auf den Markt gebracht. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Premium-Ultrabook, das in unterschiedlichen Varianten angeboten wird. Nicht zu verwechseln ist das ATIV Book 9 mit dem Samsung ATIV Book 9 Plus oder Lite. Bei der Lite-Version handelt es sich nicht um ein Ultrabook. Die Überraschung ist, dass Samsung zumindest aktuell auf die ältere Ivy Bridge Generation von Prozessoren zurückgreift. Der Grund hierfür könnte sein, dass sich das Gerät mit Ivy Bridge Prozessoren Ultrabook nennen darf, obwohl es über kein Touchscreen-Display verfügt. Bei Haswell-Prozessoren ist ein Touchscreen inzwischen in Intels Spezifikationen vorgeschrieben. Dies ist übrigens auch der vermutlich entscheidendste Unterschied zum ATIV Book 9 Plus. Das Plus verfügt über ein Touchscreen-Display und Haswell Prozessoren, ist aber aktuell noch nicht auf dem Markt. Außerdem hat das ATIV Book 9 „nur“ eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln, das Plus löst mit bis zu 3200 x 1800 Pixeln auf.

(Quelle der Galeriebilder: Samsung)

Technische Daten des ATIV Book 9

Aktuell werden vier Varianten des ATIV Book 9 angeboten, eine Variante davon als 15 Zöller, ansonsten im 13 Zoll-Format. Als Prozessor steht entweder ein Intel Core i5 3337U oder ein Intel Core i7 3537U der vergangenen Ivy Bridge Generation zur Auswahl. Der Arbeitsspeicher ist mit 4, bzw. 8GB ausreichend. Als Massenspeicher setzt Samsung komplett auf SSD, erhältlich sind 128, 256 oder sogar 512GB SSD-Festplatten. Die Auflösung des ATIV Book 9 liegt bei 1920 x 1080, bzw. 1600 x 900 bei der 15 Zoll-Variante. Wieso bei einem größeren Display eine geringere Auflösung angeboten wird, bleibt mir persönlich ein Rätsel. Über ein mattes Finish verfügen beide angebotenen Größen. An Anschlüssen ist das Nötigste vorhanden. Das Ultrabook verfügt über Micro-HDMI, Mini-VGA, Gigabit-Ethernet (per Adapter), Kopfhörer-out / Mikrofon-in, 1 x USB 3.0, 1 x USB 2.0 und einen Cardreader. Für die drahtlose Kommunikation sorgen Bluetooth und n-WLAN. Ein Highlight: Das Samsung ATIV Book 9 900X3F G01 verfügt zusätzlich über UMTS und LTE, bisher leider die große Ausnahme bei Ultrabooks. Besonders LTE ist nur sehr selten anzutreffen. Die Ausrichtung zweier Varianten an Business-Kunden wird ebenfalls durch TPM und Windows 8 Professional deutlich. Das ATIV Book 9 kommt in der 13 Zoll-Version auf ein Gewicht von 1,13 Kilogramm mit einer Akkulaufzeit von 8 Stunden. Die 15 Zoll Version wiegt 1,68 Kilogramm, bei einer Laufzeit von 10 Stunden.

Angebote für das Samsung ATIV Book 9 bei:

Samsung ATIV Book 9 kaufen bei amazon.de
Samsung ATIV Book 9 kaufen bei cyberport.de
 
Samsung ATIV Book 9 kaufen bei notebooksbilliger.de

Fazit – Samsung ATIV Book 9

Bereits die Series 9 von Samsung war sehr gelungen. Auf den ersten Blick scheint der Hersteller auch beim ATIV Book 9 einiges richtig zu machen. Zum Einen wollen viele potentielle Käufer im Zweifel kein Touchscreen-Ultrabook, müssen dieses bei Haswell aber inzwischen mitkaufen. Ebenfalls sehr interessant ist die LTE-Unterstützung. Aktuell gibt es kaum Ultrabooks, die UMTS, geschweige denn LTE unterstützen, wobei dies vor allem für Business-Kunden, die viel unterwegs sind, absolut interessant ist. Alles in allem scheint das Samsung ATIV Book 9 durchweg gelungen.

Um auch weiterhin dauerhaft über alle Ultrabook-Neuigkeiten informiert zu werden, folge uns auf  Twitter, werde unser Facebook-”FAN”, gib uns +1 bei Google+, abonniere unseren RSS-Feed oder erhalte alle neuen Artikel bequem per Newsletter direkt in dein E-Mail-Postfach. Auch auf unserem YouTube-Channel UltrabookPictures gibt es immer wieder interessante Videos zum Thema Ultrabook.

Artikelbild-Quelle: Samsung

 

Kommentare (4)

Schreibe einen neuen Kommentar

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de       Impressum | Datenschutz | © 2012-2014 ultrabook-king.de

Scrolle zum Anfang