Ultrabooks von Samsung in der Übersicht

Das Samsung Serie 5 Ultra 530 U3 B ist in unterschiedlichen Farben und Ausführungen erhältlich. Eine Modell mit eingebauter SSD-Festplatte ist derzeit nicht auf dem Markt. Das Serie 5 Ultra ist aktuell ab einem Einstiegspreis von ca. 950 € erhältlich.

Seit Frühjahr 2012 bietet Samsung das Serie 5 Ultra 530 U3 C an. .

Beim Samsung Serie 5 Ultra 530 U4 C handelt es sich um ein Sandy Bridge Ultrabook, mit einer 500 GB starken HDD und einem 24-GB-SSD-Cache.

Das erste Touchscreen-Ultrabook aus dem Hause Samsung ist das Samsung Serie 5 Ultra Touch 540 U3 C. Es verfügt über ein Touchscreen-Display und nutzt Windows 8 als Betriebssystem.

Das Samsung Serie 5 Ultra 530 U4 E ist ein 14-Zoll-Ultrabook, das über ein mattes Display verfügt. Durch die dedizierte AMD-Grafikkarte sollte auch das ein oder andere Spiel möglich sein.

Beim Samsung Serie 7 Ultra 730 U3 E handelt es sich um das erste Ultrabook der Serie 7 aus dem Hause Samsung. Es verfügt über ein mattes Full-HD-Display, leistungsstarke Prozessoren und eine dedizierte Grafikkarte. Das Gegenstück mit Touchscreen-Display ist das Samsung Serie 7 Ultra Touch 740 U3 E.

Das Samsung ATIV Book 9 Plus ist ein Premium-Ultrabook mit Haswell-Prozessor. Es verfügt über eine QHD+-Auflösung von 3200 x 1800 Pixeln. Das Samsung ATIV Book 9 ist die etwas günstigere Version des 9 Plus. Es ist in unterschiedlich Größen erhältlich und verfügt über Full-HD.

Samsung-Ultrabooks:

Schreibe einen neuen Kommentar

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de       Impressum | Datenschutz | © 2012-2014 ultrabook-king.de

Scrolle zum Anfang