Ultrabook-Konkurrenz: Windows 8-Notebooks mit Snapdragon S4 von Qualcomm. Reviewed by Melcher Wolff on . Der Trend im Bereich der Notebooks scheint eindeutig zu flachen, leistungsfähigen und mobilen Geräten zu gehen. Intels Bezeichnung und Marke Ultrabook hat sich Der Trend im Bereich der Notebooks scheint eindeutig zu flachen, leistungsfähigen und mobilen Geräten zu gehen. Intels Bezeichnung und Marke Ultrabook hat sich Rating:

Ultrabook-Konkurrenz: Windows 8-Notebooks mit Snapdragon S4 von Qualcomm.

Ultrabook-Konkurrenz: Windows 8-Notebooks mit Snapdragon S4 von Qualcomm.

Der Trend im Bereich der Notebooks scheint eindeutig zu flachen, leistungsfähigen und mobilen Geräten zu gehen. Intels Bezeichnung und Marke Ultrabook hat sich noch nicht wirklich am Markt und in den Köpfen der Menschen durchgesetzt und schon machen die Mitbewerber entsprechend Konkurrenz bzw. kündigen diese an. AMD hat mit den Ultrathin-Notebooks bereits vorgelegt, jetzt hat der Prozessorhersteller Qualcomm mit der Ankündigung von Snapdragon S4 Prozessoren für Windows8-Notebooks auf sich aufmerksam gemacht.

Bisher sind Snapdragon Chips als Rechenwerk von Smartphones und Tablets bekannt, sollen aber laut dem Senior-Vize-Präsident von Qualcomm (Rob Chandhok) künftig auch in sehr flachen und leichten Notebooks zum Einsatz kommen. Die neue Variante des Snapdragon S4, die in einer ersten Demo bereits auf dem MWC 2012 in Barcelona zu sehen war, soll speziell für Notebooks optimiert sein und über vier Kerne (Quad-Core) verfügen. Sie sollen den perfekten Kompromiss aus Energiebedarf und Leistung bieten. Qualcomm will aber keinesfalls eigene Notebooks entwickeln, sondern setzt darauf, dass die Notebookhersteller ihre Chips verbauen. Als Betriebssystem soll laut Chandhok Windows 8 zum Einsatz kommen, was dann von Microsoft entsprechend ausgelegt sein müsste. Die auf der ARM-Architektur basierenden Snapdragon-Prozessoren treten somit in direkte Konkurrenz zu den klassischen PC-CPUs von Intel und AMD, sollten aber im Vergleich deutlich günstiger sein, was voraussichtlich auch bei Ultrabooks und Ultrathins die Preise nach unten treiben dürfte. Konkurrenz belebt das Geschäft.


Qualcomm hat noch keine genauen Termine für die Veröffentlichung genannt, angedacht ist es aber für Ende 2012, spätestens Anfang 2013. Der Markt der flachen und mobilen Notebooks ist in Bewegung, man darf gespannt sein, wie die Entwicklungen weiter verlaufen. Das Team von ultrabook-king.de wird Sie über Neuigkeiten in diesem Bereich informieren, abonnieren Sie unseren RSS-Feed mit Ihrem Feedreader oder tragen Sie sich für unseren E-Mail-Newsletter ein und die aktuellen Artikel kommen direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Kommentare (1)

Schreibe einen neuen Kommentar

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de       Impressum | Datenschutz | © 2012-2014 ultrabook-king.de

Scrolle zum Anfang